Sonntag, 14. Juli 2024
Notruf: 112
 

Zimmerbrand

Zimmerbrand
Einsatzort Details

Hüttenberg - Reiskirchen, Volpertshäuser Straße
Datum 03.07.2024
Alarmierungszeit 12:17 Uhr
Einsatzende 01:00 Uhr
Einsatzdauer 12 Std. 43 Min.
Alarmierungsart Pager
Mannschaftsstärke 100
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hüttenberg
Feuerwehr Hüttenberg - Rechtenbach
    Feuerwehr Hüttenberg - Volpertshausen
      Feuerwehr Hüttenberg - Reiskirchen
        Feuerwehr Hüttenberg - Vollnkirchen
          Rettungsdienst
            Polizei
              Feuerwehr Wetzlar
                THW-Wetzlar
                  Kreisbrandmeister vom Dienst
                    Feuerwehr Schöffengrund
                      Feuerwehr Waldsolms
                        Feuerwehr Haiger
                          Feuerwehr Aßlar
                            Feuerwehr Ehringshausen
                              Feuerwehr Braunfels
                                Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 8/6  GW-L  MTW  ELW 1
                                Brandeinsatz

                                Einsatzbericht

                                Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr Hüttenberg nach OT Reiskirchen alarmiert - die Bewohner haben das Gebäude verlassen. Kurz nach dem Eintreffen wurde das Einsatzstichwort auf Gebäudebrand erhöht und somit weitere Einheiten zur Einsatzstelle gerufen. Die enge Bebauung im alten Ortskern und die schmale Zufahrt zur Einsatzstelle stellten die Einsatzkräfte vor zusätzliche Herausforderungen. Da sich in dem alten Fachwerkhaus auch noch Lehmdecken befanden, die sich mit fortdauernder Einsatzzeit mit Wasser vollsaugten, bestand Einsturzgefahr. Ein Innenangriff wurde daher zu gefährlich. Der Ablöschen des Feuers und der Glutnester gestaltete sich als langwierig. Die Einheiten wurde zwischenzeitlich immer wieder abgelöst.

                                Nach rund 19 Stunden wurde der Einsatz beendet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Es wurde niemand verletzt, das Haus ist unbewohnbar.

                                 

                                sonstige Informationen

                                Einsatzbilder