Mittwoch, 07. Dezember 2022
Notruf: 112
  • Herzlichen Glückwunsch zum Verbandsführer

  • Herzlichen Glückwunsch zum Atemschutzgeräteträger II (CSA)

  • Tag der offenen Tür 2022

  • 1
  • 2
  • 3

Herbsttipps für Verkehrsteilnehmer

Der Sommer verabschiedet sich und der Herbst macht sich mit seinem typischen Wetter bemerkbar. Hinzu kommt, dass die schnell kürzer werdenden Tage Veränderungen mit sich bringen, auf die sich besonders Verkehrsteilnehmer einstellen müssen.
Gefahren wie Frühnebel, Bodenfrost, niedrig stehende Sonne, Wildwechsel, Laub auf den Straßen, kürzer werdende Tage und schlechte Sichtverhältnisse verlangen von den Verkehrsteilnehmern und von den Fußgängern wieder erhöhte Aufmerksamkeit. Die Zeiten, in denen der tägliche Berufsverkehr im Dunkeln stattfindet nimmt zu und damit die erhöhte Gefahr von Verkehrsunfällen. Insbesondere Fußgänger sind in der dunklen Zeit nur schwer zu erkennen.

Weiterlesen

Bundesweiter Warntag 2022

Der nächste gemeinsame Warntag von Bund und Ländern wird in drei Monaten, am 8. Dezember 2022, stattfinden.

Der bundesweite Warntag wurde dieses Jahr durch Beschluss der Innenministerkonferenz im Juli 2022 ausnahmsweise vom 8. September auf den 8. Dezember verschoben, um Cell Broadcast am bundesweiten Warntag 2022 erstmalig zu testen und wichtige Erkenntnisse für die Umsetzung bis zum vorgesehenen Wirkbetrieb im Februar 2023 zu gewinnen.

Weiterlesen

Sicher durch den Advent

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Deutsche Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der Adventszeit vermieden werden.

 

Neun einfache Tipps helfen, Brände zu verhindern

Weiterlesen